HP erfindet den Mobil-PC neu

2016-02-26 12:50:00
 
HP erfindet den Mobil-PC neu
Ein großes Smartphone, das mit dem passenden Zubehör wie ein Notebook am Schreibtisch eingesetzt wird. So will Hersteller HP mit dem Elite x3 die Computernutzung neu erfinden.

Ein Gerät, so mobil wie ein Smartphone und so leistungsfähig wie ein Desktop-PC. HP hat einen neuen Formfaktor vorgestellt und spricht von einer „revolutionären mobilen Plattform“. Das HP Elite x3 ist eigentlich ein Phablet – also ein Hybrid-Gerät aus Smartphone und Tablet – mit dem man telefonieren kann. Im Büro steckt man es einfach an eine Dockingstation an und schon ist das Gerät mit einem Monitor, einer Tastatur, einem Drucker und dem Internet verbunden. Nutzer sollen so gewohnt arbeiten, wie wenn sie einen leistungsstarken Desktop verwenden.

Das Elite x3 ist ein vollwertiger Windows 10-Rechner. Im Inneren sorgt Qualcomms neuester Prozessor, Snapdragon 820, für mächtig viel Geschwindigkeit. HP sieht sein neues Raumwunder eher bei Business-Kunden angesiedelt. Statt Desktops unterm Schreibtisch, einem Notebook für unterwegs und ein Smartphone im Außeneinsatz könnte Elite x3 aller drei Geräte unter einer Haube vereinen. Ab Sommer soll Elite x3 auf den Markt kommen. Die Preise für diesen brandneuen mobilen Windows 10-Computer stehen noch nicht fest.

Bildquelle: HP

zurck
Login
NEU anmelden
Nichts verpassen
 
Immer
    fr Sie da
Beratung
+49 (30) 779 07 86 85
+49 (30) 779 07 86 86
LIVE Support
Status:
Einfacher Umtausch
Einfach mit beiliegenden Formular zurücksenden
FAQ
Die hufigsten Fragen finden Sie hier.
 
IT News softwarebilliger.de
IT News softwarebilliger.de
IT News softwarebilliger.de
IT News softwarebilliger.de
IT News softwarebilliger.de
Schrift verkleinern
Schrift zurcksetzen
Schrift vergrern