Clean Up entfernt störende Toolbars und lästige Adware

2015-12-10 10:19:00
 
Clean Up entfernt störende Toolbars und lästige Adware
Sie verändern Browser und sorgen für kaum zu entfernende Voreinstellungen: Unerwünschte Programme (PUP) kann man jetzt mit der kostenlosen Software Clean Up von G Data beikommen.

Bei der Installation kostenloser Software erleben viele PC-Nutzer eine böse Überraschung: Plötzlich wird im Browser eine neue Startseite definiert oder es taucht eine ganze Zeile neuer Zusatzprogramme im Browser auf. Deinstallieren lassen sich die neuen Anwendungen meist nicht, denn es handelt sich um aggressive Adware. Das sind Programme, die sich ohne das Einverständnis des Nutzers im Hintergrund installieren und eigentlich nicht schädlich sind. Aber: Adware spioniert das Nutzerverhalten aus, um gezielt Werbung zu platzieren und Daten zu sammeln.

Mit Clean Up bietet der Bochumer IT-Security-Hersteller G Data jetzt eine kostenlose Software an, die lästige und unerwünscht installierte Adware aufspürt und löscht. Anwendungen um ihren Computer zu säubern finden Sie auch hier. Störenden Browser-Toolbars oder ungewollte Zusatzprogramme, die oft mit legitimer Software im Hintergrund und ohne Zustimmung des Nutzers auf seinen Rechner geladen werden, gehören in der von G Data registrierten Schadsoftware-Statistik zu den Top 10 der abgewehrten Hackerangriffe.

Bildquelle: G Data

zurck
Login
NEU anmelden
Nichts verpassen
 
Immer
    fr Sie da
Beratung
+49 (30) 779 07 86 85
+49 (30) 779 07 86 86
LIVE Support
Status:
Einfacher Umtausch
Einfach mit beiliegenden Formular zurücksenden
FAQ
Die hufigsten Fragen finden Sie hier.
 
IT News softwarebilliger.de
IT News softwarebilliger.de
IT News softwarebilliger.de
IT News softwarebilliger.de
IT News softwarebilliger.de
Schrift verkleinern
Schrift zurcksetzen
Schrift vergrern