Security

Goldfisch schlägt Mensch

2017-04-20 09:41:00
Goldfisch schlägt Mensch
hallo, passwort und hallo123 sind die drei beliebtesten deutschen Passwörter. Wer seine Konten so schützt, könne seine Zugangsdaten auch gleich über Facebook oder Twitter veröffentlichen. Wohl nur unverbesserliche Optimisten feiern den 5.Mai und glauben an diesem Tag an das Ende der digitalen Bequemlichkeit. weiterlesen

Erpressung durch angebliche Microsoft-Mitarbeiter

2017-03-28 09:28:00
Erpressung durch angebliche Microsoft-Mitarbeiter
Erst surft man auf unseriösen Webseiten mit pornografischem Inhalt, dann wird der Rechner plötzlich gesperrt und es taucht die Nummer einer Microsoft-Hotline auf, die Hilfe verspricht. Die Polizei hat zwei Tatverdächtige festgenommen, PC-Nutzer müssen dennoch weiter mit Betrugsversuchen rechnen. weiterlesen

Doxing: Hacker drohen mit Enthüllung pikanter Daten

2017-03-07 09:36:00
Doxing: Hacker drohen mit Enthüllung pikanter Daten
Daten zu verschlüsseln und gegen Zahlung von Lösegeld freizukaufen ist das eine. Das andere ist, mit der Veröffentlichung peinlicher Fotos oder anderer sensibler Daten zu drohen. Hacker entdecken eine neue Masche: Das Doxing. weiterlesen

Windows Defender bietet keine IT-Sicherheit

2017-02-21 09:28:00
Windows Defender bietet keine IT-Sicherheit
Nicht jedes Internet-Schutzpaket hält, was es verspricht. Doch trotz Schwächen sollte kein PC ohne Antivirus am Netz hängen. Gratisschutz, wie ihn Windows Defender verspricht, ist so gut wie wirkungslos. weiterlesen

Gute Geschäfte mit Erpressungstrojanern werden 2017 noch besser

2016-12-29 09:38:00
Gute Geschäfte mit Erpressungstrojanern werden 2017 noch besser
Locky, Petya, TeslaCrypt, GoldenEye und noch mehr raffiniertere Varianten von Ransomware warten 2017 auf Computernutzer. G Data rechnet mit einem sprunghaften Anstieg der immer ausgefeilteren Trojaner. Einige Krankenhäuser in Nordrhein-Westfalen mussten für Tage Operationen ausfallen lassen, Unternehmen kam an wichtige Daten nicht mehr heran, Privatnutzer saßen vor schwarzen Bildschirmen. weiterlesen

Cyberkriminelle haben es auf Payback-Kunden abgesehen

2016-12-14 13:05:00
Cyberkriminelle haben es auf Payback-Kunden abgesehen
Die Newsletter sind täuschend echt und versprechen attraktive Gewinne oder Punkteverdopplung. Dennoch sind sie als Fälschung zu erkennen. Was Payback-Kunden jetzt beachten sollten. 28 Millionen Bundesbürger besitzen eine Kundenkarte bei Payback und sammeln fleißig Punkte bei teilnehmenden Händlern. weiterlesen

Hackerangriff auf Telekom-Router: Nur die Spitze des Eisbergs

2016-11-30 10:01:00
Hackerangriff auf Telekom-Router: Nur die Spitze des Eisbergs
Welche Gefahren vom sogenannten "Internet der Dinge" ausgehen, erleben derzeit 900.000 DSL-Kunden der Telekom. Doch die Telekom war gewarnt und reagierte offenbar nicht. Obwohl selbst Behörden wie das BSI schon lange vor Hackerangriffen auf kritische Infrastrukturen warnen weiterlesen

Smartphone-Nutzer vernachlaessigen IT-Sicherheit

2016-11-08 09:28:00
Smartphone-Nutzer vernachlaessigen IT-Sicherheit
Besitzer von Smartphones und Tablets machen es Hackern allzu leicht. Jeder Fuenfte setzt sein Mobilgeraet ohne jegliche Sicherheitsfunktion ein. Selbst grundlegender Schutz wie Updates werden ignoriert. Behoerden schlagen Alarm, weil immer noch eine hohe Zahl von Smartphone- und Tabletnutzer ohne IT-Schutz ihre Geraete verwendet. weiterlesen

So schuetzen sich Computernutzer vor Erpressertrojaner

2016-10-28 15:05:00
So schuetzen sich Computernutzer vor Erpressertrojaner
Anfang dieses Jahres hat der Erpressertrojaner Locky riesigen Schaden angerichtet und erstmals vielen Privatnutzern und Firmen vor Augen gefuehrt, wie gefaehrlich Cryptolocker sein koennen und wie schlecht vorbereitet Computerbesitzer auf Bedrohungen der Cyberkriminellen sind. Nun hat die Bochumer IT-Sicherheitsfirma G Data eine neue Variante des Schaedlings Locks entdeckt. weiterlesen

Microsoft-Betrug zieht immer wieder

2016-10-11 10:11:00
Microsoft-Betrug zieht immer wieder
Es klappt erstaunlich gut mit den so genannten Offline-Betrügereien, ganz klassisch am Telefon. Denn beim plötzlichen Anruf eines angeblichen Microsoft-Mitarbeiters schöpfen viele PC-Besitzer keinerlei Verdacht, wie die Polizei immer wieder feststellen muss. Die Masche ist immer gleich. weiterlesen
 
Seite:  
 Nächste SeiteLetzte Seite
Login
NEU anmelden
Nichts verpassen
 
Immer
    für Sie da
Beratung
+49 (30) 779 07 86 85
+49 (30) 779 07 86 86
LIVE Support
Status:
Einfacher Umtausch
Einfach mit beiliegenden Formular zurücksenden
FAQ
Die häufigsten Fragen finden Sie hier.
 
IT News softwarebilliger.de
IT News softwarebilliger.de
IT News softwarebilliger.de
IT News softwarebilliger.de
IT News softwarebilliger.de
Schrift verkleinern
Schrift zurücksetzen
Schrift vergrößern