Großes Windows-Update bereitet PC-Probleme

2018-05-15 11:58:00
 
Großes Windows-Update bereitet PC-Probleme
Großes Windows-Update bereitet PC-Probleme

Windows 10, Version 1803 ist ein großes Update, das Microsoft derzeit ausrollt. Aber ausgerechnet die ansonsten sinnvolle grafische Neuerung "Timeline" lässt den Chrome-Browser und den Windows Explorer abstürzen.

Microsoft startet derzeit das große April 2018 Update für das Betriebssystem Windows 10. Es soll die IT-Sicherheit erhöhen und bietet einige gute Erweiterungen wie Timeline. Das ist ein grafisches Werkzeug und überaus praktisch, wenn Anwender auf Knopfdruck Dokumente und Webseiten aufrufen wollen, die sie zuletzt genutzt oder besucht haben.

Doch ausgerechnet dieses Feature ist wohl der Grund dafür, dass viele Windows-Nutzer von erheblichen Problemen nach dem Update berichten. Der Google-Browser Chrome lässt den PC abstürzen, ebenso der Datamanager Explorer. Letzteres hängt wohl mit einem Bug bei der Cloud-Synchronisation zusammen, wenn man sich mit seinem Microsoft-Account anmeldet.

In Foren berichten betroffene Windows-Nutzer, dass ihnen die Abschaltung der neuen Timeline-Funktion geholfen habe. Unter Einstellungen / Aktivitätsverlauf / Windows meine Aktivitäten auf diesem PC soll die Checkbox deaktiviert werden, die den PC bis jetzt standardmäßig mit der Cloud synchronisiert.

Darauf ist nun auch Microsoft aufmerksam geworden. Ab sofort rollt Microsoft das April-Update ohne diese aktive Voreinstellung aus. Der viel beworbene Vorteil der Timeline ist dann natürlich dahin. Updates für Windows werden in der Regel automatisch im Ruhezustand des Rechners durchgeführt. Man sollte aus Sicherheitsgründen jede Software und App stets aktuell halten, auch und gerade Windows.

Bei gleichzeitigem Drücken der Windows Taste und dem Buchstaben „i“ werden die Windows Einstellungen aufgerufen. Unter dem Menüpunkt Update und Sicherheit kann man sehen, welche Updates bereit liegen und diese auch manuell anstoßen.


Bildquelle: Microsoft
zurück
Login
NEU anmelden
Nichts verpassen
 
Immer
    für Sie da
Beratung
+49 (30) 779 07 86 85
+49 (30) 779 07 86 86
LIVE Support
Status:
Einfacher Umtausch
Einfach mit beiliegenden Formular zurücksenden
FAQ
Die häufigsten Fragen finden Sie hier.
 
IT News softwarebilliger.de
IT News softwarebilliger.de
IT News softwarebilliger.de
IT News softwarebilliger.de
IT News softwarebilliger.de
Sprache wählen
Schrift verkleinern
Schrift zurücksetzen
Schrift vergrößern