Facebook Messenger: Jetzt kostenlos telefonieren

Facebook führt in Deutschland kostenlose Voice-over-IP-Gespräche ein. Skype ist der bekannteste Dienst für Telefonie über das Internet. Doch auch das soziale Netzwerk Facebook erweitert seine Plattform stetig um neue Anwendungen und macht nun in Deutschland Telefongespräche zwischen Nutzern des Facebook Messengers möglich. Das Update 4.1 bringt die VoIP-Funktion (Voice-over-IP) auf die Smartphones von Android- und iPhone-Nutzern. In den USA und Großbritannien sind Telefongespräche über Facebook Messenger schon länger möglich.

Nutzer telefonieren in Deutschland mit Facebook Messenger kostenlos untereinander. Am besten ist die Sprachqualität, wenn sich User im Wlan-Bereich aufhalten. Steht kein Hotspot zur Verfügung, wird das Gespräch über das mobile Internet geführt. Es fallen dann lediglich Kosten für die mobile Datennutzung an.

Mit der neuen VoIP-Möglichkeit ist Facebook deutlich weiter als der beliebte Messenger-Dienst Whatsapp, der noch keine Internettelefonate anbietet. Allerdings hat der von Facebook für 19 Milliarden Dollar gekaufte Dienst angekündigt, dass seine Nutzer schon bald Internettelefonate führen können. Whatsapp wird gemeinsam mit dem Netzbetreiber E-Plus einen Sondertarif vermarkten. Wann Whatsapp seinen Messenger um VoIP-Telefonie ergänzt, steht noch nicht fest.

Bildquelle: Facebook

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.