Sprache wählen
Softwarebilliger.de
Softwarebilliger.de

Kein iTunes-Zugriff mit Windows XP-Rechnern

Überall die nahezu gleichen Problemfälle: Hunderte von Nutzern berichten in Foren, dass sie seit Tagen nicht mehr auf ihren iTunes-Account zugreifen können oder Verbindungen abbrechen. Es tauchen verschiedene Fehlermeldungen auf, auf Bildschirmen heißt es aber auch: »unbekannter Fehler«, berichtet das Portal Heise.de. Nutzer können daher auch keine neuen Inhalte bei iTunes kaufen. Aber auch der Zugriff auf gekaufte Filme, Serien oder Musik ist für viele iTunes-Nutzer derzeit nicht möglich.

Betroffen sind in erster Linie Systeme unter Windows XP und hier dürfte auch der Grund des Fehlers liegen. Heise.de vermutet, dass iTunes keinen sicheren Zugriff auf solche Rechner gewährleisten kann und daher die Verbindung erst gar nicht herstellt. Offenbar rächt sich nun, dass betroffene iTunes-Kunden nach wie vor mit alten Windows-XP-Computern im Internet unterwegs sind. Microsoft hatte bereits im April 2014 die XP-Version abgekündigt und jede Unterstützung, einschließlich Patch-Entwicklung, eingestellt. Zugleich warnte Microsoft vor einer weiteren Verwendung von XP-Rechnern, da dies ein erhebliches Sicherheitsrisiko darstelle.

Betroffene iTunes-Nutzer haben derzeit nur die Möglichkeit, ihre PCs auf Windows 7 oder Windows 8.1 umzustellen. Der Zugriff mit diesen Windows-Betriebssystemen bereitet keine Probleme.

Bildquelle: Ralph Thomas Kühnle / Pixelio.de

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.