Sprache wählen
Softwarebilliger.de
Softwarebilliger.de

Smartphone: Wer das beste Betriebssystem hat

iOS 9, Android 6 oder doch auf Microsoft 10 Mobile warten? Die Fachzeitschrift Connect hat den Systemcheck gemacht und liefert überraschende Einsichten.

Wer vor der Wahl steht ein neues Smartphone zu kaufen und nicht auf eine Betriebssystem-Plattform festgelegt ist, sollte ein Blick in die neue Ausgabe der Zeitschrift Connect (2/16, ab Seite 18) werfen. Die Titelgeschichte vergleicht die Smartphone-Betriebssysteme iOS 9 von Apple, das neueste Google-System Android 6 und Microsoft 10 Mobile. Im Systemcheck werden alle wichtigen Funktionen wie Benutzerfreundlichkeit, Sicherheit und Datenschutz sowie Apps miteinander verglichen. Einen eindeutigen Sieger gibt es nicht, denn zu unterschiedlich sind die jeweiligen Anforderungen, die Kunden an ein System stellen.

Beispiel Sicherheit, Datenschutz und Updates. Hier bekommt Google mit Android 6 Marshmallow klar die rote Karte. Connect sieht die weite Verbreitung von Android als Einladung für Hacker, über den Play Store als Schadsoftware getarnte Apps in Umlauf zu bringen. Bei der Prüfung der Apps sehe Google die Nutzer in der Pflicht. Zudem: Umfangreiche Einstellungen zur Weitergabe personenbezogener Daten existieren zwar, aber das entsprechende Menü verstecke Google recht gut. Vorreiter in Puncto Datenschutz ist Apple, aber auch Microsoft schneidet im Vergleich von Connect gut ab.

Überhaupt zeigt sich Connect von Microsoft 10 Mobile angenehm überrascht. Das System biete eine überragende Benutzerführung, sei hochgradig individualisierbar und arbeite flüssig bei geringer Hardwareanforderung. Ein dickes Minus erhält Microsoft aber für seinen App-Store. Hier herrsche App-Flaute, da aufgrund der geringen Verbreitung von Microsoft-Smartphones viele bekannte Apps aus der Apple- und Android-Welt hier fehlen.

Bildquelle: swb/mf

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.