Google plant Android-TV

Mit einer neuen Streaming-Box will Google dem Apple TV und Amazon Fire TV Konkurrenz machen.

Nach dem äußerst erfolgreichen TV-Dongle Chromcast plant Google angeblich schon bald die Einführung einer Fernseh-Box. Das Android-TV soll Gerüchten zufolge schon während Googles diesjähriger Entwicklerkonferenz am 25. und 26.Juni in San Francisco der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Dabei handelt es sich um eine Streaming-Box mit Googles mobilem Betriebssystem Android, die in Konkurrenz zu Amazons Fire TV und Apple TV stehen soll.

Neben Spielfilmen sollen Nutzer vor allem auch Spiele unter Android-TV finden. Die Oberfläche des Bildschirms heißt Pano, Nutzer navigieren hier durch verschiedene Menüs und Apps.

Android-TV ist der zweite Versuch von Google, den Einstieg in das Fernseh-Segment zu finden. Mit einer ersten Settop-Box hat Google bereits vor einigen Jahren den Versuch gewagt und ist gescheitert.

Bildquelle: Samsung/IFA

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.